Aktuelle Informationen

Suche


 

Quelle: panthermedia/Andres R.Aktuelle Meldungen der Graduiertenschule der FAU finden Sie in unserem abonnierbaren Blog. Erläuterungen zum Abonnement finden Sie in dieser Blogmeldung.

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungsreihe „Internationalität und Chancengerechtigkeit in der Wissenschaft – Karrierewege und Aufstiegsmöglichkeiten für Nachwuchswissenschaftlerinnen mit und ohne Migrationshintergrund“

Im Sommersemester 2014 bietet das Büro für Gender und Diversity eine Veranstaltungsreihe an zum Thema: „Internationalität und Chancengerechtigkeit in der Wissenschaft – Karrierewege und Aufstiegsmöglichkeiten für Nachwuchswissenschaftlerinnen mit und ohne Migrationshintergrund“ 
Weiterlesen...

Deadline für Abstracts 31.5.14, für die interdisziplinäre Tagung zum Thema “Spielzeichen – Theorien, Analysen, Praktiken des zeitgenössischen Computerspiels” vom 5.-6. Dezember 2014:

Das Institut für interdisziplinäre Medienforschung der Universität Passau veranstaltet vom 05.-06. Dezember 2014 eine interdisziplinäre Tagung zum Thema “Spielzeichen – Theorien, Analysen, Praktiken des zeitgenössischen Computerspiels“. Abstracts für Vorträge können noch bis zum 31. Mai 2014 eingereicht werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.
Weiterlesen...

Deadline für Abstracts 30.4.14, für die interdisziplinäre Tagung zum Thema “Räume und Kulturen des Privaten” vom 16.-18. Oktober 2014

English version below
Weiterlesen...

5. Mai bis 16. Mai 2014: Wahlvorschläge für die Promovierendenvertretung 2014

Wie bereits über unsere Promovierendenverwaltung docDaten per E-Mail mitgeteilt, wird im Juni  zum 2. Mal die Promovierendenvertretung an der FAU gewählt. Wahlvorschläge können in der Zeit vom 5. Mai bis einschließlich 16. Mai 2014, 16:00 Uhr im Wahlamt der FAU eingereicht werden. Näheres zu den genauen Modalitäten entnehmen Sie bitte dem Wahlausschreiben.
Weiterlesen...

Poster Call für den 2. Forschungstag “Gender & Diversity“

Am 3. Juni 2014 findet der 2. Forschungstag “Gender & Diversity“ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg statt, der im Rahmen des 2. Deutschen Diversity Day veranstaltet wird. Das Büro für Gender und Diversity lädt Nachwuchswissenschaftler/innen ein, sich mit einem Poster zu Ihrem Forschungsthema zu beteiligen. Die Bewerbungsfrist für Poster-Abstracts endet am 25.04.14.
Weiterlesen...

“Karriereverläufe des wissenschaftlichen Nachwuchses” – Interdisziplinäres Projekt der RWTH Aachen

Sie sind Ingenieur- oder Naturwissenschaftler/-in und promovieren seit mindestens einem Jahr oder haben Ihre Promotion bereits abgeschlossen? Verfolgen Sie eine akademische Karriere oder eine Karriere in der Privatwirtschaft? Wo werden Sie erfolgreich und zufrieden sein?
Weiterlesen...

Deadline 15.08.2014: Umweltpreis der Sparkasse Pforzheim Calw

Die Stiftung Umweltpreis der Sparkasse Pforzheim Calw vergibt 2015 zum elften Mal ihren Umweltpreis.
Weiterlesen...

11.04.2014: Start Science Slam Workshop

Angelehnt an das Format der Poetry Slams bietet ein Science Slam Nachwuchswissenschaftlern/innen die Gelegenheit, ihre eigene Forschung auf der Bühne einem breiten Publikum ohne Fachkenntnisse zu präsentieren. Das Ziel des Slams ist es, das Thema leicht verständlich und unterhaltsam zu präsentieren.
Weiterlesen...

27/28.05.2014: akademika Jobmesse in Nürnberg

Am 27. und 28. Mai 2014 findet im Nürnberger Messezentrum Süddeutschlands größte Jobmesse, die akademika, statt. Diese richtet sich an Studierende, Absolventen und Young Professionals aller Fachrichtungen.
Weiterlesen...

Call for application – Interdisciplinary Doctoral Conference 2014 at Pécs, Hungary

The Doctoral Student Association of University of Pécs (DSA UP) organizes its international multidisciplinary scientific event for the third time from 15th–17th April 2014. The event is a joint international symposium consisting of the Interdisciplinary Doctoral Conference (IDK 2014), the 1st Special College Days of Pécs organized by the University Student Council of UP and the Blossoming Almond Trees Science Days.
Weiterlesen...

24./25.03.: Seminar “Gute wissenschaftliche Praxis” – noch sind Plätze frei

Noch sind Plätze frei in unserem Kurs “Gute wissenschaftliche Praxis als Kompass im Forschungsalltag”, der am 24./25.03. in Erlangen stattfindet. Im Seminar unter der Leitung von Frau PD Dr. Dr. Gerlinde Sponholz wird spezifisch forschungsethisches Fachwissen vermittelt und Fertigkeiten im Umgang mit konfliktbehafteten Situationen in der Forschungspraxis eingeübt. Der Kurs eignet sich für Promovierende ebenso wie Postdocs, die vielleicht ihrerseits in der Vermittlung einer guten Praxis im Studierenden- und Forschungsbereich tätig sind.
Weiterlesen...

Online-Umfrage zum Thema “Laufbahnerfolg in der Wissenschaft”

Am Lehrstuhl für Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie der TU Braunschweig wird derzeit das Forschungsprojekt „ProWi+:  Laufbahnentwicklung und -erfolg des wissenschaftlichen Nachwuchses“ durchgeführt. Ziel des Projektes ist, Faktoren für erfolgreiche Laufbahnentwicklungen von NachwuchswissenschaftlerInnen zu ermitteln und erfolgversprechende Laufbahnmodelle abzuleiten.
Weiterlesen...

Deadline 29.04.2014: FFL-Stipendien für FAU-Nachwuchswissenschaftlerinnen

Im Programm zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre (FFL)  werden auch 2014/15 wieder besonders begabte Nachwuchswissenschaftlerinnen an der FAU durch ein Stipendium gefördert. Für die aktuelle Ausschreibung können sich qualifizierte Promovendinnen in der Abschlussphase ihrer Promotion, Postdoktorandinnen und Habilitandinnen für ein Stipendium von bis zu 12 Monaten bewerben. Zudem werden für die Phase nach Einreichung der Habilitation Stipendien für den exzellenten wissenschaftlichen Nachwuchs für eine Dauer von bis zu 6 Monaten gewährt. Außerdem können Nachwuchswissenschaftlerinnen jeder Qualifikationsstufe, die aufgrund von Elternzeit ihr wissenschaftliches Vorhaben unterbrochen haben, sich für ein Wiedereinstiegsstipendium bewerben.
Weiterlesen...

Deadline 28.02.2014: Regierungsstipendium der V.R. China

Das Ministry of Education der V.R. China vergibt Regierungsstipendien an exzellente graduierte Studierende, vor allem Doktorand/innen bzw. Wissenschaftler/innen bayerischer Hochschulen und Universitäten.
Weiterlesen...

Deadline 31.03.2014: Fürther Ludwig-Erhard-Preis

Der „Ludwig-Erhard-Initiativkreis Fürth e.V.” lobt jährlich den „Fürther Ludwig-Erhard-Preis” aus. Mit diesem Preis für Promotionsarbeiten soll eine wissenschaftliche Arbeit auf hohem Niveau ausgezeichnet werden, die zeigt, dass Wissenschaft im Sinne von Ludwig Erhard innovative Ideen mit positiven Auswirkungen auf die Gesellschaft verbinden kann. Dabei wird nicht die wissenschaftliche Arbeit alleine, sondern eine Symbiose zwischen Theorie und Praxis ausgezeichnet. Dabei geht es besonders um die Weiterführung der Grundgedanken der Sozialen Marktwirtschaft im Sinne von Ludwig Erhard. Der „Fürther Ludwig-Erhard-Preis” wird seit 2007 auch als „Preis für Ökonomie der Metropolregion Nürnberg” ausgewiesen. Der Preis ist mit 4.000,- € dotiert.
Weiterlesen...

 

Archiv

Ältere Artikel haben wir thematisch für Sie zusammengefasst. Hier finden Sie alle gesammelten Informationen zu:

Druckkosten

Graduiertenschule

Informationsveranstaltung

Karriere

Mobilitaet

Netzwerk

Postdocs

Preise

Publikation

Rechtsgrundlage

Stipendium

Tagung

Weiterbildungsveranstaltung